Willkommen beim
Schulverbund Blaustein

Mittagessen ab 18.01.2021

Im Januar wird unsere neue Mensa eröffnet. Wir können dann wieder von Montag bis Donnerstag ein Mittagessen anbieten. Mit dem Start der neuen Mensa wird das Verpflegungssystem ‘Cook & Chill’ eingeführt. Das vorbereitete Menü wird erst kurz vor der Essenausgabe im Heißluftofen aufgewärmt. Das Essen kostet 3,85 €. Die Anmeldeformulare erhalten Sie im Sekretariat.

Bundesweiter Vorlesetag mal anders.

Wir sind die Klasse 5b und haben heute am bundesweiten Vorlesetag teilgenommen!
Wie das trotz Corona gehen soll?
Kein Problem!
Die Veranstalter der Aktion und die lesenden Autoren haben ihre Lesungen online abgehalten.
So konnten wir der bekannten Autorin Cornelia Funke live zuhören, wie sie aus ihrem Roman
„Drachenreiter” vorliest.
Das wäre ohne Corona gar nicht möglich gewesen, da Frau Funke in Kalifornien lebt und arbeitet.
Das war heute mal eine coole Unterrichtsstunde!!!
Und das Buch „Drachenreiter“ können wir sogar in unserer Schülerbücherei ausleihen, denn
schließlich wollen wir ja jetzt auch wissen, wie es ausgeht!

KooBo

KooBO-Projekt an der Realschule Blaustein

Schülerinnen und Schüler des Schulverbundes Blaustein aus den Klassenstufen 5-8 waren während des Schuljahres 2019/2020 im KooBO-Projekt “Erstellung eines Hochbeetes für den neuen Schulgarten” unter Leitung von Kräuterpädagogin Sabine Setz aktiv. In Kooperation mit der Bienen-AG unter Leitung von Fr. Verena Eckhardt könnten zunächst im Vorfrühling erste Erfahrungen mit dem Anlegen eines insektenfreundlichen Mini-Gartens gesammelt werden:

Körbe mit Frühblühern, Iris-Rhizomen und Samen, hübsch und individuell angelegt von (bitte Namen der Betreff. SchülerInnen, passend zum Foto einfügen).
Das Hochbeet aus Lärchenholz konnte dann im März (vor der Corona-Krise) noch zusammengebaut werden:

Auskleidung und Befüllung/ naturnahe Bepflanzung erfolgen, wenn nach der Einebnung des Außengeländes der endgültige Stellplatz festgelegt werden kann.

KooBO (Kooperative Berufsorientierung) ist ein Projekt zur Förderung der beruflichen Orientierung. Schülerinnen und Schüler arbeiten gemeinsam mit außerschulischen KooperationspartnerInnen ein Schuljahr lang an der Lösung eines realen beruflichen Problems. Am Ende steht ein Produkt, ein Ergebnis oder eine Präsentation. Mit KooBO können Schülerinnen und Schüler berufliche Erfahrungen sammeln und darüber nachdenken, wohin ihr Weg führt.
Das Projekt wird jeweils zur Hälfte finanziert vom ESF (Europäischen Sozialfonds) in Baden Württemberg und von der Bundesagentur für Arbeit.

Mehr News